close.open

Im Winter

Im Winter

Wenn die Tage kürzer werden, der Nebel am Morgen über dem See sich langsam auflöst und die ersten Schneeflocken in der kalten Luft tanzen, beginnt eine gemütliche und heimelige Zeit am Wolfgangsee.
Fernab von Alltagsstress und Touristenmassen bietet Ihnen die Region rund um den See zahlreiche Möglichkeiten Ihren Winterurlaub in einem weißen Märchenland zu  genießen:

Winterwandern und Spazieren

Der See ist teilweise gefroren und glitzert mit dem schneebedeckten Ufer um die Wette. Gut präparierte Wege rund um den See laden zu romantischen Spaziergängen. Oder Sie wählen eine der zahlreichen leichten bis anspruchsvollen Routen auf einem der umliegenden Berge wie z.B. auf dem zweitgrößten Hochplateau Europas der Postalm.

Skifahren und Snowboarden

Im Umkreis des Wolfgangsees befinden sich mehr als 5 Skigebiete, die innerhalb von 20 – 40 Minuten, mit  dem privaten PKW, erreichbar sind. Das größte Skigebiet Oberösterreichs – Dachstein West, der Krippenstein, der Feuerkogel, die Katrin und die Postalm bieten perfekt präparierte Pisten und Tiefschneehänge. Anfänger kommen genauso auf ihre Kosten wie Fortgeschrittene und Familien mit Kindern. Dachstein West lädt zum Beispiel mit Gaudi-Pisten und einer Marcel Hirscher Slalomstrecke mit Zeitnehmung zum abwechslungsreichen Skitag; auf der Postalm versprechen ein Aktiv Zentrum mit Snow Bike- und Winter Survival Kursen, ein Funpark und ein Tubingpark für die Kleinsten viel Spaß und unvergessliche Abenteuer im Schnee. Und in der Freesports Arena Dachstein/Krippenstein kommen auf 30km „Off-Pisten –Varianten“ alle Freerider, egal ob Ski oder Board, auf ihre Kosten.
Hier finden Sie eine Übersicht über die Salzkammergut Skigebiete inkl. Skiverleihe und deren Einkehrhütten

Langlaufen

Gibt es etwas Schöneres als durch die tief verschneite Landschaft zu gleiten, die Sonne im Rücken und ein fantastisches Panorama vor sich. 70 km bestens präparierte Loipen direkt am See und ins Wolfgangtal und 3 Höhenloipen auf der Postalm (15 km) begeistern Jahr für Jahr viele Langlauf-Fans. Wer es etwas anspruchsvoller möchte, für den gibt es auch eine 2 km lange Rennloipe mit starken Steigungen und rasanten Abfahrten.
Hier finden Sie detaillierte Informationen

Skitouren

Der Wolfgangsee wird von einer großen Zahl von Skitourenbergen umgeben. Schon seit Beginn des Skitourenlaufs werden diese Berge wegen ihrer leichten Erreichbarkeit, der meist hohen Schneelage, der herrlichen Aussicht auf die vielen Seen und das für den Skilauf günstige Gelände mit seinen vielen Almen gerne besucht. Neueinsteiger als auch erfahrene Tourengeher finden je nach Lust und Können mit Sicherheit ihre Lieblingstour.

Wolfgangseer Advent

Die Zeit zwischen 18. November und 18. Dezember ist eine der schönsten und heimeligsten am Wolfgangsee. Wenn die Pferdeschlitten ihre Spuren durch die tief verschneite Landschaft ziehen und ein ganz besonderer Zauber über dem See und den Dörfern schwebt, dann ist Advent im Salzkammergut. Wenn das Kerzenlicht die Kinderaugen zum Leuchten bringt  und alte Melodien erklingen ladet der Wolfgangseer Advent zum Einstimmen auf Weihnachten ein. Sie möchten die besinnlichste Zeit im Jahr erleben, ganz so wie es früher war? Mit traditionellen Klängen, alter Handwerks Kunst und gänzlich ohne Kitsch? Dann besuchen Sie den Wolfgangseer Advent wo Brauchtum und Gemütlichkeit das Sagen haben. Idylle pur findet man zwischen den entzückenden Marktständen und den lebenden Krippen. Kunsthandwerk, edler Christbaumschmuck und Geschenke erfreuen die großen und kleinen Besucher ebenso wie Köstlichkeiten ausnahmslos aus heimischen Produkten hergestellt.
Stimmungsvoll, romantisch, besinnlich, berührend –  so empfinden es die Einheimischen und die Gäste gleichermaßen, wenn man sich umhört in St. Wolfgang, Strobl oder St. Gilgen. Die 3 Gemeinden können bequem mit den Wolfgangsee Schiffen besucht werden.  Auf der Fahrt über den winterlichen, stillen See weist die weithin sichtbare Friedenslicht-Laterne vor St. Wolfgang den Weg und lässt Sie Ihren Weihnachtsstress vergessen. Lassen Sie sich verzaubern und verwöhnen. 

                                                                                

Winter-Aktivitäten für Gross und Klein

Pulvriger Schnee, weiß wohin man blickt, glitzernde Eiskristalle, kalte und klare Luft – der Winter verwandelt die traumhafte Landschaft rund um den See in ein Märchenland und Sie lassen den Alltag hinter sich und genießen eine Winterpracht die ihresgleichen sucht.
Eislaufen, Rodeln, Eisstockschießen, Pferdeschlitten fahren, Schneeschuhwandern, Hirschfüttern oder eine der zahlreichen Kunsthandwerkstätten oder Museen besuchen. Die Möglichkeiten für Urlaubsaktivitäten fernab von Ski- und Snowboard-Hängen sind vielfältig.

Landhaus zu Appesbach • Au 18 • 5360 St. Wolfgang, Österreich • Tel.: +43 6138 2209 • Fax.: +43 6138 220914 • office(at)appesbach.com

rotate